DN (distinguished name)

Ein Distinguished Name (DN) ist ein globaler, autoritärer Name einer Instanz im OSI-Directory nach X.500.

Mit dem Distinguished Name ist eine weltweit eindeutige Unterscheidbarkeit von Personen oder Systemen gegeben. Der DN-Name stellt sicher, dass nie ein digitales Zertifikat für verschiedene Personen mit dem gleichen Namen ausgestellt wird. Für die Eindeutigkeit eines digitalen Zertifikats stehen neben dem Namen die Zertifizierungsstelle und die Seriennummer.

Die unterscheidbaren Namen, die von allen Teilnehmern einer Public Key Infrastructure (PKI) benötigt werden, sind von der ISO/ ITU im Standard X.500 definiert.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: distinguished name - DN
Veröffentlicht: 11.03.2008
Wörter: 89
Tags: DK-Grundlagen
Links: Digital, Digitales Zertifikat, Instanz, ISO (international organization for standardization), ITU (international telecommunication union)