DMI (desktop management interface)

Das Desktop Management Interface (DMI) ist ein Schnittstellenstandard, der von der Desktop Management Task Force (DMTF), einer Gruppe führender Kommunikationsunternehmen, entwickelt wurde.

Der DMI-Standard für das Management von Arbeitsstationen ist ein offener Standard und garantiert allen Herstellern eine gemeinsame Integrationsstrategie für die Verwaltung und Wartung ihrer Produkte.

Die DMI-Technologie bildet einen Standard zum Aufbau bedienungsfreundlicher, wartungsarmer und interoperabler Produkte. Das DMI-Interface kann als Hardware, Software oder als Peripheriegerät, das an einen Desktop-PC angeschlossen wird, realisiert werden. Eine DMI-fähige Komponente oder Anwendung kann ihre jeweiligen Anforderungen einer übergeordneten DMI-fähigen Managementanwendung mitteilen. Um dies zu ermögliochen erhalten DMI-konforme Produkte ein Management Information File (MIF), die verwaltungstechnische Spezifikationen enthält.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: desktop management interface - DMI
Veröffentlicht: 14.09.2019
Wörter: 114
Tags: NM-Komponenten
Links: Desktop, DMTF (desktop management task force), Hardware, MI (management interface), MIF (management information file)