DIN EN 50600

Die EM 50600 wurde von Cenelec entwickelt und macht umfassende Vorgaben für die Planung, den Neubau und den betrieb von Rechenzentren. Die Norm befasst sich mit der Baukonstruktion, der Elektroversorgung, Klimatisierung, Verkabelung und Sicherheit von Rechenzentren.

EN 50600 mit dem Titel " Informationstechnik - Einrichtungen und Infrastrukturen von Rechenzentren", soll die Verfügbarkeit und den Datenschutz von Rechenzentren sicherstellen. Nach diesem Standard zertifizierte Rechenzentren garantieren Hochverfügbarkeit und hohe Sicherheit.

Der Standard 50600 befasst sich mit den organisatorischen, konstruktiven, baulichen und technischen Ausführungen. Er ist gegliedert in die allgemeinen Konzepte und beinhaltet ein Klassifizierungssystem für die Verfügbarkeit, die Betriebssicherung und die Energieeffizienz. Dazu gehören Ausführungen für die Energieversorgung und -verteilung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: DIN EN 50600
Englisch: EN 50600
Veröffentlicht: 26.06.2018
Wörter: 113
Tags: #RZ-Infrastruktur
Links: Datenschutz, EM (Elektronischer Marktplatz), EN (European Normative), HV (Hochverfügbarkeit), Informationstechnik