DIB (directory information base)

Eine Directory Information Base (DIB) ist eine Datenbank, in der die Directory Services Information in X.500-Systemen abgelegt werden. Eine DIB-Datenbank enthält alle Informationen und kann diese in separaten Bereichen speichern. Die einzelnen Einträge der Objekte stehen in einer hierarchischen Beziehung zueinander.

Die Directory System Agents (DSA) haben auf Anforderung der Directory User Agents (DUA) direkten Zugriff auf die Directory Information Base (DIB).

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: directory information base - DIB
Veröffentlicht: 04.09.2011
Wörter: 64
Tags: #Verzeichnisdienste
Links: Datenbank, DSA (directory system agent), Information, Objekt, Verzeichnis