DFP (distributed functional plane)

Die Distributed Functional Plane (DFP) ist die Schicht im IN-Schichtenmodell, die die funktionalen Einheiten, die Functional Entities (FE), und deren Beziehungen zueinander enthält. Über die Distributed Functional Plane (DFP), die mit im Netz verteilten Funktionseinheiten arbeitet, kann eine schnelle netzwerkunabhängige Dienste-Integration realisiert werden.

Die vier Schichten des IN-Schichtenmodells

Die vier Schichten des IN-Schichtenmodells

Zu den Funktionalen Instanzen der DFP-Schicht gehören die Service Control Function (SCF), Service Data Function (SDF), Service Management Function (SMF), Specialized Resource Function (SRF), Service Switching Function (SSF) und Service Switching Point (SSP).

Die Distibuted Functional Plane liegt zwischen der Physical Plane (PP) und der Global Functional Plane (GFP).

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: distributed functional plane - DFP
Veröffentlicht: 03.06.2009
Wörter: 100
Tags: #Next-Generation-Netze
Links: Daten, GFP (global functional plane), IN-Schichtenmodell, Instanz, PP (physical plane)