D6-Format

Das digitale Aufzeichnungsformat D6 wird auch als Gigabitrecorder bezeichnet. Als Magnetband benutzt D6 ein 19-mm-Band, auf dem bis zu 4,23 Tbit gespeichert werden können. D6 kann HDTV aufzeichnen, es hat die höchste Auflösung und eine Datenrate von ca. 150 Mbit/s pro Kanal. Bei 8 Kanälen ergibt sich daraus eine Gesamtdatenrate von etwa 1,2 Gbit/s. Das Tonsignal wird, wie bei allen anderen Aufzeichnungsformaten, in 4 Tonkanälen aufgezeichnet, abgetastet mit 48 kHz. Die maximale Spieldauer beträgt 64 Minuten.

Informationen zum Artikel
Deutsch: D6-Format
Englisch: D6 format
Veröffentlicht: 08.10.2002
Wörter: 77
Tags: #Videotechnik
Links: Auflösung, Datenrate, Digital, Gbit/s (Gigabit pro Sekunde), HDTV (high definition television)