Cross-Selling

Cross Selling ist eine Vertriebsstrategie, bei der zum Verkauf des eigentlichen Produktes noch weitere komplementäre Produkte oder Dienstleistungen dazu verkauft werden.

Beim Cross-Selling erhöht die Art von Verbundverkäufen den Umsatz pro Kunde. Unternehmen mit hohen Cross-Selling-Raten profitieren von geringeren Akquisitionskosten und weisen eine signifikant höhere Loyalität ihrer Kunden auf. Firmen die erfolgreich Cross Selling betreiben, investieren aktiv Ressourcen in die Generierung eines umfassenden Wissens über ihre Kunden, das sogenannte Customer Insight, um die Zusatzwünsche und Bedürfnisse möglichst gut zu kennen und abdecken zu können.

Im E-Commerce sind beispielsweise die Empfehlungen auf Amazon ein Instrument, um Cross Selling zu fördern. Genauso wie in Fashion-Online-Shops zu dem gekauften Hemd häufig automatisiert passende Krawatten aus dem Online Sortiment angeboten werden. Aus Kundensicht wird dieses Kundenverhalten mit dem Begriff Cross Buying bezeichnet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Cross-Selling
Englisch: cross selling
Veröffentlicht: 09.02.2020
Wörter: 140
Tags: #Online-Business
Links: active, Amazon, E-Commerce, Online,