Cross-Assembler

Ein Cross-Assembler ist ein Assembler, der auf einer bestimmten Plattform läuft und mit dem der Maschinencode für eine andere entwickelt werden kann. So können mit einem Cross-Assembler auf einem Personal Computer Programme für Embedded Systeme oder Steuereinheiten entwickelt werden, die mit einer anderen Zentraleinheit arbeiten, als der für die Programmerstellung benutzte Rechner hat. Die Cross-Assemblierten Programme arbeiten nur auf der Plattform, für die sie entwickelt wurden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Cross-Assembler
Englisch: cross assembler
Veröffentlicht: 01.10.2006
Wörter: 71
Tags: #Software
Links: Assembler, CPU (central processing unit), Embedded System, Maschinencode, Personal Computer