Collaborative Work

Collaborative Work (auf Deutsch: gemeinschaftliche Arbeit) ist ein Arbeitsteilungskonzept, das durch das Internet ermöglicht wird. Collaborative Work bedeutet, dass Personen an unterschiedlichen Orten und unterschiedlichen Zeitzonen an dem gleichen Projekt arbeiten können. Diese gemeinschaftliche Arbeit von Menschen aus zum Teil anderen Ländern oder Kontinenten wird durch die Nutzung von gemeinschaftlichen Servern, Konferenz- und Kommunikationssoftware wie z.B. Skype ermöglicht. Collaborative Work ermöglicht eine effizientere Arbeitsorganisation und nutzt z.B. Expertenwissen aus unterschiedlichen Ländern und bindet es in Echtzeit in die Projektarbeit ein.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Collaborative Work
Englisch: collaborative work
Veröffentlicht: 02.05.2012
Wörter: 88
Tags: #Management
Links: Echtzeit, Internet, Server, Skype, Zeitzone