Cold-Swap

Cold-Swap ist ein Swap-Verfahren bei dem fehlerbehaftete Systemkomponenten im abgeschalteten Betrieb ausgetauscht werden. Der physikalische Austausch einer solchen Ersatzeinheit (RU) kann nur dann erfolgen, wenn das System vollkommen abgeschaltet ist. Im Gegensatz dazu kann beim Hot-Swap der Austausch im Betriebszustand erfolgen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Cold-Swap
Englisch: cold swap
Veröffentlicht: 10.11.2020
Wörter: 41
Tags: NW-Komponenten Computertechnik
Links: Ersatzeinheit, Hot-Swap, System,