Codewort

Als Codewort bezeichnet man die Verbindung mehrerer Code-Elemente. Die vereinbarte Anzahl von Code-Elementen kann beliebig groß sein. Ein m-stelliges Codewort besteht demnach aus m Code-Elementen. Je nach Anzahl der diskreten Stufen oder Zustände des Code-Elements kann ein m-stelliges Codewort (n expm) Kombinationen bilden.

Codewörter können aus einer Zeichen- und Symbolsequenz bestehen und müssen die spezifischen Regeln des Codes einhalten. Codewörter werden u.a. in der Kommunikation, in Fehlererkennungs- und Fehlerkorrekturcodes verwendet. Eines der bekanntesten Codewörter ist das aus dem internationalen Telegrafenalphabet bekannte SOS.

Ein Codewort kann auch ein verschlüsseltes Wort sein, mit dem sensitive Daten übertragen werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Codewort
Englisch: codeword
Veröffentlicht: 11.12.2017
Wörter: 105
Tags: #Codes
Links: Code, Code-Element, Daten, Internationales Telegrafenalphabet, Kommunikation