Code 93

Code 93 ist ein alphanumerischer Strichcode mit variabler Länge. Er wurde aus dem Code 39 entwickelt und hat eine geringfügig höhere Informationsdichte. Insgesamt können mit dem Code 93 10 Ziffern, die Großbuchstaben A bis Z und 5 Sonderzeichen dargestellt werden.

In der Extended-Version unterstützt der Code 93 Extended den kompletten ASCII-Zeichensatz und 10 Sonder- und Steuerzeichen. Es handelt sich um einen Mehrbreitencode mit vier unterschiedlichen Elementbreiten. Ein Zeichen wird aus neun Modulen gebildet. Drei Elemente eines Moduls sind Striche.

Mehrbreitencode 93

Mehrbreitencode 93

Code 93 arbeitet mit Prüfsummenverfahren und wird durch spezielle Start-Stoppzeichen begrenzt. Bei der Generierung des Code 93 werden die Paritybits und die Start-Stoppzeichen automatisch angefügt. Die Berechnung der Prüfsumme arbeitet nach Modulo 47.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Code 93
Englisch: code 93
Veröffentlicht: 05.06.2013
Wörter: 111
Tags: #Warenwirtschaft
Links: ASCII-Zeichensatz, Code 39, DGT (digit), Erbium, Modulo