Cloud-Broker

Ein Cloud-Broker oder Cloud-Service-Broker ist eine strategische Vermittlungsinstanz, die für Unternehmen eine Selektion der Cloud-Dienste vornimmt und Firmen diesbezüglich berät. Zu diesem Zweck baut der Cloud-Service-Broker Kontakte zu mehreren Cloud-Service-Providern auf, überprüft deren Dienste und wählt aus dem umfassenden Diensteangebot die Plattformen und Dienste aus, die das Cloud-Computing seines Kunden optimal unterstützen.

Cloud-Broker sind Berater, die den Ist-Zustand der IT-Aufgaben des Unternehmens dokumentieren und nach der Bestandsaufnahme analysieren welche Dienste geschäftskritisch sind und welche an Cloud-Service-Providern ausgelagert werden können. Als IT-Experten geben sie dem Kunden Empfehlungen für den Einsatz von Cloud-Diensten, sie assistieren bei der Auswahl und Integration der Dienste und Applikationen und sorgen für einen reibungslosen Übergang zwischen den Diensten von mehreren Cloud-Service-Providern. Darüber hinaus sorgen sie für die IT-Rückführung und ein nahtloses Identity-Management.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Cloud-Broker
Englisch: cloud broker
Veröffentlicht: 25.01.2016
Wörter: 140
Tags: #IT-Infrastruktur
Links: Cloud-Computing, Cloud-Dienst, CSP (cloud service provider), Dienst, Plattform