Class-5-Switch

In den USA werden die großen Telefonswitches in der Vermittlungstechnik von öffentlichen Netzen klassifiziert. Beim Class-5-Switch handelt es sich um einen Switch der niedrigsten Hierarchie für die Ortsvermittlung. Im Falle des öffentlichen Telefonnetzes (POTS) und ISDN arbeitet der Class-5-Switch als Zugangsswitch für den End User, im Falle der Anbindung eines Internet Service Providers (ISP) als trunkseitiger Ausgangsswitch.

Der Class-5-Switch bildet im öffentlichen Telefonnetz den Abschluss für den Sprachverkehr und hat typischerweise eine Kapazität von bis zu 100.000 Anschlussleitungen zu den Teilnehmer-Endgeräten (CPE).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Class-5-Switch
Englisch: class 5 switch
Veröffentlicht: 10.09.2005
Wörter: 91
Tags: #Weitverkehrsnetze
Links: ASL (Anschlussleitung), Endanwender, Hierarchie, Internet, ISDN (integrated services digital network)