Camera Link

Camera Link (CL) ist eine Hochgeschwindigkeits-Schnittstelle für Digitalkameras und Frame-Grabber. Da früher diverse Hersteller unterschiedliche Schnittstellen und -stecker benutzten, wurde mit Camera Link von der Automated Imaging Association (AIA) eine Schnittstelle für die industrielle Bildverarbeitung standardisiert. Neben den eigentlichen Schnittstellen-Spezifikationen umfasst Camera Link auch die Spezifikationen für das Kommunikationsprotokoll und das Verbindungskabel.


Camera Link ist eine serielle Hochgeschwindigkeits-Schnittstelle für hochauflösende Industriekameras in der industriellen Bildverarbeitung. Sie arbeitet mit einem Standardkabel mit einer Länge von bis zu 10 m. Von der Konfiguration her gibt es die Lite-, Base-, Medium- und Full-Konfiguration. In der Lite-Konfiguration wird ein Datendurchsatz von 100 MB/s erreicht; in der Base-Konfiguration werden max. 24 Bit pro Taktimpuls übertragen, dabei wird ein Datendurchsatz von bis zu 255 MB/s erreicht. Diese Werte ergeben sich bei 85 Einzelbildern pro Sekunde und einer Pixelzahl von 3 MB. Dann gibt es noch die Medium-Konfiguration mit einer Datenrate von 510 MB/s und die Full-Konfiguration mit 680 MB/s. dies Konfiguration entspricht einer Auflösung von 3 Megapixel und einer Bildwiederholrate über 200 Bilder pro Sekunde.

Kenndaten von Camera Link

Kenndaten von Camera Link

Die High-Speed-Version Camera Link High Speed (CLHS) zeichnet sich durch eine Bruttobandbreite von 48 Gbit/s und eine maximale Datenrate von 2,1 GB/s aus. Die High-Speed-Version gibt es in diversen Konfigurationen mit Datenraten von 2,1 GB/s, 9,6 GB/s und 16,8 MB/s.

Camera Link arbeitet mit Low Voltage Differential Signalling (LVDS) und verwendet einen 26-poligen miniaturisierten Sub-D-Stecker, den MDR-26. Er entspricht dem Stecker, den National Semiconductor für ihren Channel Link benutzen. Er ist kleiner als der 36-polige MDR-Stecker von Low Voltage Differential Signalling (LVDS). Die Versorgung von Industriekameras kann über Power over Camera Link (PoCL) erfolgen.

Camera Link Cable, Foto: directory.advancedimagingpro.com

Camera Link Cable, Foto: directory.advancedimagingpro.com

Neben Camera Link, das durch seine extrem hohen Datenraten besticht, gibt es als Alternativen für die industrielle Bildverarbeitung GigE Vision, 10GigE Vision, CoaXPress, Thunderbolt und USB3 Vision.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Camera Link
Englisch: Camera Link - CL
Veröffentlicht: 12.02.2019
Wörter: 308
Tags: #Schnittstellen
Links: 10GigE Vision (10 gigabit Ethernet for machine vision), Auflösung, Bild, Bildwiederholfrequenz, Bit (binary digit)