CPG (clock pulse generator)

Ein Clock Pulse Generator (CPG) ist ein quarzgesteuerter Oszillator, der als Taktgeber für den Systemtakt in Informations- und Kommunikationssystemen dient. Die Taktrate der Taktgeneratoren orientiert sich am Systemtakt und kann durch hochgenaue Zeitsignale synchronisiert werden. Für bestimmte, langsamer getaktete Schaltungen wie Logiken oder Zähler wird die Taktfrequenz auf eine niedrigere Taktrate geteilt. Wie andere Generatoren auch, arbeiten Taktgeneratoren mit aktiven elektronischen Bauteilen und einem Quarz als frequenzstabile Komponente.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: clock pulse generator - CPG
Veröffentlicht: 26.11.2011
Wörter: 70
Tags: #Analogschaltungen
Links: Impulsgenerator, Logik, OSZ (Oszillator), Quarz, Taktfrequenz