CML (chemical markup language)

Chemical Markup Language (CML) ist eine auf XML basierende Beschreibungssprache für die chemische Industrie. Mit CML, deren Entwicklungszeit mit einem Jahrzehnt veranschlagt wird, können u.a. Strukturformeln und Spektraldaten sowie Informationen über chemische Substanzen beschrieben werden.

Einer der Vorteile von CML liegt darin, dass die traditionell in den verschiedensten Dateitypen abgelegten chemischen Dokumente portierbar wurden und dadurch interoperable Dokumente erstellt werden konnten. Damit war der Dokumentenaustausch zwischen den Chemikern möglich.

CML unterstützt die verschiedensten chemischen Analyse-, Berechnungs- und Darstellungstechniken wie die molekulare, spektrale, formulare und kristallografische.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: chemical markup language - CML
Veröffentlicht: 29.06.2005
Wörter: 90
Tags: #Beschreibungssprachen
Links: Formular, Auszeichnungssprache, Beschreibungssprache, CML (current mode logic), Dokument