CLG (circuit layer gateway)

Der Circuit Layer Gateway (CLG) fungiert als Proxy-Server zwischen lokalem Netz (LAN) und dem Internet. Er besitzt Filtermechanismen, die die Verbindungsmodalitäten zwischen dem Computer und dem Netzwerk überprüfen und nur solche Datenpakete aus dem Internet passieren lassen, die vom lokalen Netz angefragt wurden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: circuit layer gateway - CLG
Veröffentlicht: 18.01.2005
Wörter: 45
Tags: #Internetworking-Strukturen
Links: Computer, Datenpaket, Gateway, Internet, Leitungsschicht