CIO (chief information officer)

Chief Information Officer (CIO) ist die englische Bezeichnung für den Leiter Informationstechnologie, IT-Leiter oder EDV-Leiter eines Unternehmens. Der Chief Information Officer ist verantwortlich für die strategische und konzeptionelle Ausrichtung der Informationstechnik im entsprechenden Unternehmen. Er ist zuständig für die langfristige Ausrichtung der Informationstechnik, für die IT-Architektur, den Einsatz, den Betrieb und die Wartung der Computer, der informationstechnischen Systeme und Kommunikationsnetze.

Sein Verantwortungsbereich umfasst die technischen Systeme und die verschiedenen Betriebs-, Netz- und Anwendungssoftware, ebenso wie das ihm unterstellte IT-Team.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: chief information officer - CIO
Veröffentlicht: 25.03.2013
Wörter: 84
Tags: #Management
Links: Anwendungsprogramm, Computer, Information, Informationstechnik, Kommunikationsnetz