CESoE (circuit emulation services over Ethernet)

Circuit Emulation Services over Ethernet (CESoE) ist ein Baustein des Frameworks, das das Metro Ethernet Forum (MEF) für ein Stadtnetz basierend auf 10-Gigabit-Ethernet (10GbE) entwickelt hat. Es handelt sich um ein Dienste-Framework, in dem Ethernet-Dienste definiert sind, aber auch SDH/Sonet-Dienste, die in eine für Ethernet verständliche Sprache und Form transferiert werden. CESoE übersetzt die in der Sprachkommunikation verwendete Constant Bit Rate (CBR) in die Variable Bit Rate (VBR) des auf Ethernet basierenden Stadtnetzes. Zu diesem Zweck muss CESoE die Latenzzeiten kontrollieren, Paketverluste vermeiden und die Endpunkte der CBR-Verbindung an die variable Bitrate anpassen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: circuit emulation services over Ethernet - CESoE
Veröffentlicht: 29.02.2008
Wörter: 98
Tags: #Gigabit-Ethernet #MAN-Strukturen
Links: 10-Gigabit-Ethernet, CBR (constant bit rate), Emulation, Ethernet, Framework