connection endpoint identifier (CEI)

Die Bezeichnung Connection Endpoint Identifier (CEI) ist aus der ATM-Terminologie. Der CEI-Identifier dient zur Identifizierung der Verbindung zu einem Dienstzugangspunkt (SAP). Neben der Kennzeichnung von Verbindungsendpunkten wie bei ATM geht es bei ISDN mit dem Terminal Equipment Endpoint (TEI) um die Kennzeichnung von Endpunkten und Endgeräten.

Reklame: Alles rund um Datenkommunikation.
Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: connection endpoint identifier - CEI
Veröffentlicht: 16.02.2010
Wörter: 47
Tags: ATM-Konfigurationen
Links: Asynchroner Übertragungsmodus, Endeinrichtung (EE), integrated services digital network (ISDN), Dienstzugangspunkt, Verbindung