CE-Zeichen

Mit dem Konformitätszeichen (CE) der Europäischen Union können seit dem 1.1.1992 aktive und passive Komponenten, die die existierenden EMV-Richtlinien erfüllen, ausgezeichnet werden. Ab dem 1.1.1996 hat die CE-Konformität Rechtsverbindlichkeit; alle elektrischen und elektronischen Geräte müssen seit diesem Datum das CE-Zeichen führen, auch alle Datennetze mit ihren passiven Komponenten, wie Kabel, Verteiler, Patchkabel usw.

Das CE-Zeichen drückt aus, dass das Produkt den europäischen Gefahrenschutz-Standards, -Richtlinien und -Bestimmungen entspricht, insbesondere den Forderungen im EMVG.

CE-Zeichen

CE-Zeichen

Der Konformitätstest wird von einem unabhängigen Testlabor durchgeführt, das die Einhaltung der Schutzanforderungen gemäß den EMV-Richtlinien für die elektromagnetische Verträglichkeit bescheinigt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: CE-Zeichen
Englisch: Communauté Européenne - CE
Veröffentlicht: 08.10.2005
Wörter: 108
Tags: #Verkabelung
Links: Datennetz, EMV (Elektromagnetische Verträglichkeit), EMVG (Elektromagnetisches Verträglichkeitsgesetz), EMV-Richtlinie, Kabel