CD (continuous delivery)

Continuous Delivery (CD) und Continuous Integration (CI) sind Softwaretechniken. Während es bei Continuous Integration um die regelmäßige Einbindung und den Test von neu entwickelten Software-Komponenten in Anwendungsprogramme geht, geht es bei Continuous Delivery um die Lieferung neuer Software und um neue Versionen.

Das Lieferkonzept ist eine Erweiterung des Integrationskonzeptes.

Continuous-Delivery-Software hat den Integrationsprozess mit den automatischen Tests durchlaufen und ist als Release-Version verfügbar. Der Auslieferungsprozess ist automatisiert, schnell und zuverlässig. Durch die Kombination beider Konzepte können neu entwickelte Software-Komponenten schnell und zuverlässig eingebunden werden und in kurzer Folge neue Releases auf den Markt gebracht werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: continuous delivery - CD
Veröffentlicht: 18.02.2018
Wörter: 101
Tags: #Software
Links: Anwendungsprogramm, CI (continuous integration), Erweiterung, Komponentenmodell, Software