CD-G (compact disc graphic)

Bei dieser CD-Variante einer Compact Disc, der Compact Disc Graphic (CD-G) handelt es sich um eine herkömmliche Audio-CD, auf der neben Audio auch grafische Komonenten gespeichert sind. Die Grafiken werden mit speziellen Codes beschrieben und im Pixelformat auf der CD-G gespeichert. Die Wiedergabe ist nur mit einem speziellen CD-Player möglich. Der Nutzen dieses Formats ist fraglich.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: compact disc graphic - CD-G
Veröffentlicht: 23.11.2011
Wörter: 58
Tags: #CD-Technik
Links: Audio, CD (compact disc), CD-DA (compact disc digital audio), Code, Grafik