CBU (cellular backhaul unit)

Die Cellular Backhaul Unit (CBU) bildet die Optical Network Unit (ONU) von Fiber to the Cell (FTTCell). Über CBU-Einheiten werden die Basisstationen bzw. die NodeB an Gigabit-PON (GPON) und das Optical Distribution Network (ODN) angebunden, so dass ein direkter Zugang der zellularen Mobilfunknetze an das passive optische Netz erreicht wird. Die Cellular Backhaul Unit (CBU) unterstützt die Kollokation von 2G mit 3G, ebenso wie ATM und Time Division Multiplexing (TDM).

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: cellular backhaul unit - CBU
Veröffentlicht: 11.08.2015
Wörter: 70
Tags: #Optische Anschlusstechnik
Links: 2. Generation, 3. Generation, ATM (asynchronous transfer mode), Backhaul, Basisstation