committed access rate (CAR)

Die Committed Access Rate (CAR) ist ein Feature für die Dienstgüte (QoS) in Routern, das die Datenrate am Ein- und Ausgang begrenzt.

Mit der CAR-Funktion kann die Datenrate des Traffics in Abhängigkeit diverser Kriterien wie der Schnittstelle, Priorität, Dienstgüte oder dem IP-Zugang begrenzt werden. Die Committed Access Rate bietet verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten mit denen die Datenrate runter geregelt werden kann, wenn die Grenzdatenrate erreicht wird.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: committed access rate - CAR
Veröffentlicht: 24.06.2011
Wörter: 70
Tags: Internetworking
Links: Datenrate, Priorisierung, Dienstgüte, Router, Schnittstelle