Browserspiel

Browserspiele sind Computerspiele, die im Browser gespielt werden. Sie werden von Game Providern angeboten und können nach der Registrierung und der Erstellung eines Accounts genutzt werden. Je nach Konzept können die Basisversionen der Spiele kostenlos genutzt werden. Erst bei der Nutzung weiterer Funktionen werden Kosten erhoben.

Bei den Browserspielen unterscheidet man zwischen Offline-Spielen und Online-Spielen. Beim Offline-Spiel ist keine aktive Internetverbindung erforderlich. Nach Aktivierung des Spiels auf dem Browser kann ein einzelner Spieler das Spiel spielen. Anders ist es bei Online-Spielen an denen mehrere oder viele Spieler aktiv über das Internet teilnehmen.

Wie bei anderen Spielen auch gibt es für die Nutzung unterschiedliche Kostenmodelle, die nutzungsabhängig sein können und vom Abo bis zum Kauf reichen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Browserspiel
Englisch: browser game
Veröffentlicht: 03.09.2017
Wörter: 121
Tags: #Webservices
Links: Account, active, Computerspiel, Einbuchen, gaming