Broadcatching

Die Wortschöpfung Broadcatching hat ihren Ursprung in Broadcast und Catching. Beim Broadcast geht es um die Verteilung von Informationen über Verteilnetze. Typische Broadcastdienste sind das Fernsehen und der Rundfunk. Beim Broadcatch geht es hingegen um das Sammeln von Informationen aus mehreren Informationsquellen. Die Informationen werden also nicht gesendet, sondern abgefragt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Broadcatching
Englisch: broadcatching
Veröffentlicht: 21.01.2006
Wörter: 52
Tags: #Broadcast
Links: Broadcasting, Fernsehen, Information, Rf (Rundfunk),