Bm (bearer mobile)

Zur Unterscheidung der Übertragungskanäle von GSM-Netzen bzw. DCS-Netzen von denen in ISDN wurden die Kanäle mit einem zusätzlichen kleinen »m« kenntlich gemacht, das für »mobil« steht. Bm entspricht in seinen Eigenschaften also einem B-Kanal für mobile Netze.

Auch der D-Kanal von ISDN hat ein adäquates Pendant in GSM-Netzen: Dm. Für Dienste, die den Dm-Kanal nicht benutzen können, wurde ein zusätzlicher Verkehrskanal mit geringer Datenrate geschaffen, der »Low-Rate-Verkehrskanal«, kurz Lm, was für Low Mobile steht.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: bearer mobile - Bm
Veröffentlicht: 01.03.2020
Wörter: 87
Tags: Mobilfunk-Schnittstellen
Links: B-Kanal, Datenrate, Dienst, D-Kanal, Dm (data mobile)