Bluejacking

Bluejacking wird die Übertragung zwischen Bluetooth-fähigen Geräten genannt.

Bluejacking kann für die Übertragung von Nachrichten und Bilder zwischen Bluetooth-fähigen Geräten - Smartphones, Handys, Tablets, PDAs - genutzt werden. Die Übertragung kann in Entfernungen von etwa 10 m erfolgen. Diese Übertragungen erfolgen mit Object Exchange (OBEX) über das Bluetooth-Netz, ohne dass ein Netzbetreiber eingebunden ist. Es fallen somit auch keine Übertragungskosten an.

In Bluetooth-Netzen können die Bluetooth-Geräte von den Benutzern so konfiguriert werden, dass auf sie zugegriffen und auch nicht-zugegriffen werden kann. Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit Bluetooth-fähige Geräte zu suchen. Bluejacking ist eine rechtmäßige Anwendung, die allerdings auch zum weniger harmlosen Bluesnarfing führen kann; nämlich zu Attacken, die mit Datendiebstahl verbunden sind.

Reklame: Alles rund um Bluetooth.
Informationen zum Artikel
Deutsch: Bluejacking
Englisch: bluejacking
Veröffentlicht: 11.11.2020
Wörter: 128
Tags: Bluetooth
Links: Angriff, Bild, Bluetooth-Netz, Handy, MSG (message)