Blocksummen-Check

Blocksummen-Check ist ein Fehlersicherungsverfahren bei dem eine Folge von zu übertragenden Bytes als Block überprüft werden. Die Paritätsbits werden nicht nur über die Zeilen, sondern auch über die Spalten bestimmt. Durch die Kombination des Zeilen- und Spaltenchecks werden die meisten Fehler erkannt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Blocksummen-Check
Englisch: block sum check
Veröffentlicht: 28.02.2008
Wörter: 48
Tags: #Übertragungstechniken der Datenkommunikation
Links: Byte, Fehler, Fehlersicherungsverfahren, Paritätsbit, Zeile