Bildschirmauflösung

Die Bildschirmauflösung ist entscheidend für die Detailerkennbarkeit von Darstellungen. Sie gibt an, wie viele nebeneinander liegende Pixel getrennt erkenn- und unterscheidbar sind. Sie gilt gleichermaßen für die Horizontale als auch für die Vertikale, wobei bei der Betrachtung von einem rechteckigen Bildpunkt ausgegangen wird. Angegeben wird die Bildschirmauflösung, die im Wesentlichen von der Bildschirmgröße abhängig ist, in der Anzahl der Pixel in horizontaler und vertikaler Richtung (H x V).


Für Grafikkarten und Bildschirme existieren diverse Grafikstandards und De-facto-Standards, die auf Video Graphics Array (VGA) und Extended Graphics Adapter (XGA) basieren und in der Auflösung zwischen 160 x 120 (QQVGA) und 3.200 × 2.400 (QUXGA) Bildpunkten liegen. Entsprechend unterschiedlich sind auch die Bildgrößen, die zwischen 19.200 und 7,68 Millionen Bildpunkten liegen.

Grafikauflösung in Relation zur Bildschirmgröße

Grafikauflösung in Relation zur Bildschirmgröße

Darüber hinaus gibt es High Definition Television (HDTV) und Large Screen Digital Imagery (LSDI). HDTV mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und LSDI mit der Auflösung von 7.680 x 4.320 Pixeln, was 33,18 Millionen Bildpunkten und der Auflösung von Ultra-HDTV (UHDTV) entspricht.

Grafikstandards und De-facto-Standards 
   für Farbdarstellungen

Grafikstandards und De-facto-Standards für Farbdarstellungen

Um eine optimale grafische Darstellung zu erreichen, muss die darzustellende Grafik an das Auflösungsvermögen des Bildschirms angepasst werden, u.U. auch mittels Skalierung. Die Darstellung von skalierten Webseiten stößt allerdings schnell an ihre Grenzen, wenn eine Webseite, die auf einem Notebook mit hoher Auflösung betrachtet werden kann, auf einem Tablet oder einem Smartphone betrachtet werden muss. Die Bildschirmauflösungen und die Bildseitenformate der Mobilgeräte sprechen gegen eine Skalierung. In diesem Fall muss das Webseitenlayout vollkommen neu umbrochen werden. Diese Technik nennt sich Responsive Webdesign, was mit reagierendes Webdesign übersetzt werden kann.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Bildschirmauflösung
Englisch: display resolution
Veröffentlicht: 20.11.2016
Wörter: 276
Tags: #Displays
Links: 1.080 Zeilen, Auflösung, Bildschirm, De-facto-Standard, Grafikkarte