Bc (committed burst)

Von Committed Burst Size (Bc) spricht man bei der Verwaltung der Bandbreite bei Frame Relay (FR). Es handelt sich um einen Parameter, der in Abhängigkeit der Bandbreitenanforderungen des Kunden festgelegt wird. Neben diesem Parameter gibt es noch die Excess Burst Size (Be) und die Committed Information Rate (CIR).

Über die Committed Burst Size kann eine zusätzliche Datenmenge definiert werden, die in einem bestimmten Zeitintervall am Frame-Relay-Anschluss zur Verfügung stehen soll. Sie dient dazu, Spitzenlasten mit hohem Bandbreitenbedarf aufzufangen, ohne die Committed Information Rate erhöhen zu müssen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: committed burst - Bc
Veröffentlicht: 16.09.2011
Wörter: 91
Tags: #Datenpaketnetze
Links: Bandbreite, Be (excess burst size), Burst, CIR (committed information rate), Frame-Relay