BTO (built to order)

Built-to-order (BTO), häufig auch als Made-to-Order (MTO) bezeichnet, was auf Deutsch für "Fertigung nach Auftrag" steht, ist ein Produktionsverfahren von Unternehmen. Sobald ein bestätigter Auftrag eingeht, wird das Produkt nach den individuellen Kundenvorgaben gefertigt.

Dieser strategische Produktionsansatz bietet den anwendenden Unternehmen eine Vielzahl an Vorteilen. Einer der wichtigsten ist, dass der Kapitaleinsatz (auch als Working Capital bezeichnet) deutlich niedriger ist, als bei herkömmlichen Produktionsverfahren mit entsprechender Lagerhaltung von fertig produzierten Produkten. In Branchen mit schnell fallenden Preisen oder auch schneller technologischer Entwicklung, wie z.B. Computer-Hardware, ist die Fertigung nach Auftrag ein Wettbewerbsvorteil.

Das Unternehmen DELL ist mit diesem strategischen Produktionsvorteil zu einem der weltweit größten Computer-Hersteller gewachsen. Siehe in diesem Zusammenhang auch das Konzept des Mass Customization.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: built to order - BTO
Veröffentlicht: 04.04.2012
Wörter: 123
Tags: Business
Links: Hardware, Mass-Customization,