BQM (business quality messaging)

Business Quality Messaging (BQM) ist ein effizientes Verfahren für den plattformübergreifenden Nachrichtenaustausch.

Mit dem BQM-Verfahren, das von namhaften Computer- und Softwarefirmen unterstützt wird, können unternehmenskritische Anwendungen miteinander kommunizieren. Das BQM-Verfahren arbeitet asynchron ohne direkte Verbindung zwischen den Anwendungen. Diese kommunizieren miteinander über einen einfachen Austauschmechanismus, indem sie BQM-Nachrichten für den jeweils anderen in eine Warteschlange einreihen.

Die Nachrichten werden über eine einheitliche Programmierschnittstelle in die Warteschlange gestellt, wodurch bestimmte Parameter wie das Datenformat oder das Verfallsdatum vereinheitlicht sind und in die Anwendungsprozesse einfließen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: business quality messaging - BQM
Veröffentlicht: 18.04.2006
Wörter: 90
Tags: Transferdienste
Links: API (application programming interface), Asynchron, Datenformat, MSG (message), Messaging