BIPM (bureau international des poids et measures)

Das Bureau International des Poids et Measures (BIPM) stammt bereits aus dem 19. Jahrhundert. Es hat seinen Sitz in Paris und pflegt die weltweit einheitlichen physikalischen Größen des internationalen Einheitensystems (SI). So berechnet das Bureau International des Poids et Measures u.a. aus der internationalen Atomzeit (TAI) die Zeit, die als Zeitreferenz für die koordinierte Weltzeit (UTC) dient. Das BIPM bestimmt nach Angaben durch den International Earth Rotation Service (IERS) wann eine Schaltsekunde eingefügt wird und zeigt dies auf ihrer Webseite an.

http://www.bipm.org

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: bureau international des poids et measures - BIPM
Veröffentlicht: 02.10.2011
Wörter: 86
Tags: #Gremien, Organisationen #Zeit
Links: Dienst, Earth (energy aware radio and network technologies), Einheitensystem, Internationale Atomzeit, Rotation