BEMFV (Verordnung über das Nachweisverfahren zur Begrenzung elektromagnetischer Felder)

BEMFV ist eine deutsche Verordnung für den Schutz von Personen vor elektromagnetischen Feldern. Sie bezieht sich auf stationäre funktechnische Anlagen und soll um Umkreis lebende und arbeitende Personen vor elektromagnetischer Strahlung schützen. Die Bundesnetzagentur gibt auf Grundlage der BEMFV-Verordnung bei entsprechendem Nachweis Standortbescheinigungen an die Betreiber der Funkanlagen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Verordnung über das Nachweisverfahren zur Begrenzung elektromagnetischer Felder - BEMFV
Englisch:
Veröffentlicht: 09.08.2007
Wörter: 51
Tags: #Elektromagnetische Verträglichkeit
Links: BNetzA (Bundesnetzagentur), EMF (electromagnetic field), Schutz, Strahlung,