BDMV (blu-ray disc movie)

Die Blu-Ray Disc Movie (BDMV) unterscheidet sich von der Blu-Ray Disc Audio Video (BDAV) durch den Kopierschutz. Die BD-Movie wird in professionellen Studios mit Filmen bespielt und zielt auf den Endkunden ab, der die BDMV auf seinem BD-Recorder abspielt.

Die BDMV unterstützt drei BD-Profile und bietet neben Audio und Video eine Menüsteuerung. Die Videos werden mit Advanced Video Coding (AVC), Video Codec 1 (VC-1) oder mit MPEG-2 komprimiert, das Audio mit Linear Pulse Code Modulation (LPCM), Digital Theatre Sound (DTS) und verschiedenen Dolby-Verfahren wie Dolby Digital und Dolby TrueHD.

Video kann in HD-Qualität, High Definition, oder in Standard Definition (SD) wiedergegeben werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: blu-ray disc movie - BDMV
Veröffentlicht: 10.03.2013
Wörter: 104
Tags: #Blu-Ray-Technik
Links: AVC (advanced video coding), BDAV (blu-ray disc audio video), BD-Profil, Blu-Ray-Disc, Dolby TrueHD