BCOB (broadband connection oriented bearer)

Broadband Connection Oriented Bearer (BCOB) ist eine Information in der Setup-Nachricht, mit der angezeigt wird, welcher Service-Typ von dem anfragenden Benutzer angefordert wird. Es gibt drei Übertragungsklassen: Die Klasse BCOB-A wird von ATM-Nutzern für eine verbindungsorientierte Übertragung mit konstanter Bitrate genutzt. Das Internetworking entspricht dabei der AAL-Dienstklasse A.

BCOB-C dient dem ATM-Nutzer für eine verbindungsorientierte Übertragung mit variabler Bitrate.

Bei der Übertragungsklasse BCOB-X handelt es sich um eine transparente Dienstklasse, bei der die AAL-Dienstklasse, der Übertragungstyp und die zeitlichen Anforderungen transparent für das Netzwerk sind.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: broadband connection oriented bearer - BCOB
Veröffentlicht: 02.03.2008
Wörter: 88
Tags: #ATM-Dienste
Links: CBR (constant bit rate), Information, Internetworking, Klasse, Netzwerk