BASE (base memory)

Beim konventionellen Speicher, auch Base Memory genannt, handelt es sich um die ersten640 KB des Speicherbereiches in einem Personal Computer (PC).

In diesem Speicherbereich liegen die DOS-basierten Programme, die von dort herunter geladen werden. Einige Programme, wie Lotus 123 V2.x oder WordPerfect 5.1 benötigen ausreichend Speicherplatz des konventionellen Speichers um betrieben werden zu können.

Speicherbereiche eines Hauptspeichers

Speicherbereiche eines Hauptspeichers

Neben dem konventionellen Speicher, der bei dem Disc Operating System (DOS) eine Rolle spielt, gibt es noch die Speichererweiterungen Upper Memory Area (UMA), die ausschließlich für die Datenspeicherung benutzt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Konventioneller Speicher
Englisch: base memory - BASE
Veröffentlicht: 26.06.2008
Wörter: 89
Tags: #Hauptspeicher
Links: DOS (disc operating system), Kilobyte, Personal Computer, Programm, Speicher