BAL (BAP application layer)

Das Bedien- und Anzeigeprotokoll (BAP) dient der Fahrerassistenz. Das in Schichten gegliederte Protokoll stellt mit der BAP Application Layer (BAL) die funktionsspezifischen Anpassungen an die jeweilige Anwendung her. Die BAL-Schicht realisiert die Anwendungsschnittstelle (API) über die der Zugriff auf alle Bedien- und Anzeigeinformationen der Steuergeräte erfolgt. Die BAL-Schicht ist zuständig für die Aufbereitung und Datenspeicherung der Anwendungsdaten. Die Kommunikation der BAL-Schichten untereinander erfolgt im Peer-to-Peer.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: BAP application layer - BAL
Veröffentlicht: 19.05.2005
Wörter: 68
Tags: Automotive
Links: Anpassung, Anwendungsschicht, BAP (bandwidth allocation protocol), BAP (Bedien- und Anzeigeprotokoll), Kommunikation