Aux-Eingang

In der Audiotechnik ist Aux-In ein stereophoner Zusatzeingang für analoge Audiosignale, ähnlich Line-In. Der Aux-Eingang kann als Hilfseingang für die verschiedensten Audiosignale benutzt werden. Über ihn können die Audiosignale zu Audioverstärkern, CD-Playern, Mischpulten oder Equalizern geführt werden. Aux-Eingänge sind hochohmig und können mit relativ hohen Spannungen zwischen 150 mV und 770 mV belegt werden. Als Anschlussstecker für Aux-Eingänge können Cinchstecker oder Klinkenstecker vorgesehen sein.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Aux-Eingang
Englisch: auxiliary input - Aux-In
Veröffentlicht: 19.01.2015
Wörter: 73
Tags: #Audiotechnik
Links: Analog, Audio, Audioverstärker, Cinchstecker, Equalizer