Autorensprache

Eine Autorensprache ist eine Programmiersprache, die zum Erzeugen von Anwendungsprogrammen, Datenbanken, für Computer Based Training (CBT), Computer Aided Instruction (CAI), für interaktive Multimedia-Anwendungen und die Entwicklung von Lernprogrammen entwickelt wurde. Die Autorensprache erlaubt auch in der Programmierung Ungeübten die Erstellung von Multimedia-Applikationen.

Die Programmierung wird durch systemnahen Routinen entlastet und orientiert sich an der Benutzerschnittstelle. In Autorensprache programmierte Applikationen zeichnen sich durch eine einheitliche Benutzeroberfläche aus.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Autorensprache
Englisch: authoring language
Veröffentlicht: 21.08.2007
Wörter: 70
Tags: MM-Programme
Links: Benutzeroberfläche, computer aided instruction (CAI), Computerunterstütztes Training, Datenbank, Benutzerschnittstelle