Autorensoftware

Die Erstellung von multimedialen Lerninhalten stellt für viele Autoren eine Herausforderung dar, die häufig mit Programmierkenntnissen verbunden ist. Für diese Anwendungen gibt es Autorensoftware, die den Autoren bei der Erstellung von multimedialen Dokumenten für das E-Learning unterstützt.

Um die interaktiven Dokumente für das E-Learning oder Computer Based Training (CBT) zu erstellen, werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt. Die Interaktion ist ein wichtiger Aspekt bei der Erstellung von Lernprogrammen, da durch Benutzereingaben dessen Kenntnisstand überprüft werden kann.

Autorensoftware unterstützt den Autor bei der Aufbereitung von Fachinhalten, der Bereitstellung von Texten und Dateien, der Erstellung der Aufgaben sowie bei Tests und Fallstudien. Sie kann von einzelnen Autoren auf einem Einzelplatzsystem genutzt werden oder von mehreren Autoren auf Mehrplatzsystemen. Einige Autorenprogramme erleichtern die Erstellung komplexer Multimedia-Applikationen durch eine implementierte Autorensprache.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Autorensoftware
Englisch: authoring software
Veröffentlicht: 16.10.2011
Wörter: 134
Tags: #Multimedia-Programme #Anwendungsprogramme
Links: Aspekt, Autorensprache, CBT (computer based training), Datei, Dokument