Autonomes System

In IP-Netzen sind autonome Systeme (AS) ein Verbund von Routern und Netzwerken, die einer einzigen administrativen Instanz unterstehen, einer Organisation oder einem Unternehmen. Das bedeutet, dass sie alle zu einer Organisation oder zu einem Unternehmen gehören.

Die autonomen Systeme sind untereinander über Interior Router und Core-Gateways verbunden. Für das Routing kommt in autonomen Systemen das Interior Routing Protocol (IRP) zum Einsatz. Um die Erreichbarkeit und Routing-Informationen innerhalb von autonomen Systemen zu fördern, benutzen sie ein internes Gateway-Protokoll ihrer Wahl, das ist häufig das Interior Gateway Protocol (IGP).

Interior und Exterior Routing 
   in einem autonomen System (AS)

Interior und Exterior Routing in einem autonomen System (AS)

Ein autonomes System wird durch eine einmalig vorkommende 16-Bit-Nummer gekennzeichnet, die Autonomous System Number (ASN), die von der Internet Assigned Numbers Authority (IANA) vergeben wird.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Autonomes System
Englisch: autonomous system - AS
Veröffentlicht: 27.09.2011
Wörter: 126
Tags: #Internetworking-Komponenten
Links: Core-Gateway, Gateway, Gateway-Protokoll, IANA (Internet assigned numbers authority), Instanz