Antennenkabel

Antennenkabel sind Koaxialkabel, die die Antenne mit dem Antennenverstärker oder direkt mit dem Empfangsgerät, der Settop-Box, dem Receiver oder dem Tuner verbinden. Antennenkabel werden in Haus- und Gemeinschaftsantennenanlagen eingesetzt und müssen die gesamten Empfangsfrequenzbereiche für Rundfunk und Fernsehen übertragen.


Diese reichen über den UKW-Rundfunk und die verschiedenen Frequenzbänder für den VHF- und UHF-Bereich bis zu 862 MHz. Außerdem muss der Frequenzbereich für den Satellitenempfang berücksichtigt werden, und der reicht bis 2,15 GHz. Das bedeutet, dass Antennenkabel für den Frequenzbereich bis 3 GHz ausgelegt sein müssen.

Antennenkabel mit doppelter Folien- und Geflechtschirmung 
   von ViaBlue

Antennenkabel mit doppelter Folien- und Geflechtschirmung von ViaBlue

Da die Entfernungen zwischen Antenne oder LNB-Converter und Empfangseinrichtung durchaus zwischen 10 m und 100 m betragen kann, ist eine geringe Dämpfung eine Voraussetzung für Antennenkabel. Als weitere Forderungen muss die Impedanz des Antennenkabels an den Fußpunktwiderstand der Antenne angepasst sein und das Antennenkabel darf möglichst keine Fremdsignale aufnehmen.

Was die Dämpfung betrifft, so wird diese durch dickere Hochfrequenzkabel mit versilbertem Innenleiter und versilberter Schirmung möglichst gering gehalten. Daher haben gute Antennenkabel Dämpfungswerte von etwa 12 dB/100 m bis 17 dB/100 m bei 450 MHz und 30 dB/100 m bis 40 dB/100 m bei 2,5 GHz. Was die Impedanz betrifft, so ist diese meistens 75 Ohm und damit an die Antennenimpedanz einer Dipolantenne angepasst, und bei der Schirmung setzt man auf Mehrfachschirmungen mit Folien- und Geflechtschirmung, in manchen Antennenkabeln auch mehrlagig ausgeführt als Folie-Geflecht-Folie-Geflecht. Dies trägt erheblich zur Verbesserung der Schirmdämpfung bei. Gute Antennenkabel haben bis 2 GHz ein Schirmungsmaß von 120 dB und sind gleichermaßen für analoges Fernsehen und Digital-TV geeignet.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Antennenkabel
Englisch: antenna cable
Veröffentlicht: 01.05.2018
Wörter: 263
Tags: #Hochfrequenzkabel
Links: 75-Ohm-Impedanz, Antenne, Antennenimpedanz, Antennenverstärker, Dämpfung