Ansprechzeit

Die Ansprechzeit ist die Dauer, die ein elektronisches, elektromechanisches oder mechanisches Bauteil, eine Komponente oder die Pixel eines Displays für die Auslösung einer bestimmten Aktion benötigt.

Die Ansprechzeit ist die Zeit, die durch die Trägheit eines Bauteils gegeben ist und sich in der Hysterese widerspiegelt. Dabei kann es sich um mechanische Trägheiten, Masseträgheiten oder um Streukapazitäten und -induktivitäten handeln, die einer schnelleren Reaktion entgegenwirken.

Die Ansprechzeit kann sich auf thermische, emittierende, magnetische Ereignisse oder auf elektrische Impulse, Ströme oder Spannungen beziehen. Es ist die Dauer zwischen dem Beginn der Aktion, beispielsweise der Ansteuerung einer Leuchtdiode, bis zur Auslösung der Reaktion, in diesem Fall das Aufleuchten der Leuchtdiode, vergeht. Angegeben wird die Ansprechzeit als der 90-%-Wert.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Ansprechzeit
Englisch: response time
Veröffentlicht: 25.10.2015
Wörter: 126
Tags: #Elektronik-Kenndaten
Links: Bildschirm, clearing, Ereignis, Hysterese, Leuchtdiode