Ad-Targeting

Targeting ist ein Begriff aus der Marketingterminologie. Ad-Targeting oder Targeted Advertising, ist eine zielgruppengerechte Online-Werbung, die darauf abzielt, kombinierte Werbung nach bestimmten Kriterien an definierte Zielgruppen zu richten und deren Interesse zu wecken.

Die gezielte Online-Werbung wird durch Werbe-Server unterstützt, wodurch die Allocation von Online-Werbung z.B. auf die demografischen Parameter einer Kundenzielgruppe ausgerichtet werden kann. Ad-Targeting ermöglicht dadurch einen deutlichen Effizienzgewinn im Einsatz von Marketingbudgets.

Zu den Arten von gezielter Werbung gehören das Content Targeting bei dem die Substanz des Inhalts herangezogen wird, und das Behavior Targeting, das Hobbys über das Web-Browsing analysiert. Darüber hinaus kann über das GPS-System eine Positionsbestimmung erfolgen und über Location Based Services (LBS) können aktuelle, ortsbezogene Werbeeinblendungen in das Smartphone erfolgen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Ad-Targeting
Englisch: ad targeting
Veröffentlicht: 28.01.2020
Wörter: 125
Tags: #Web-Werbung
Links: ad server, allocation, Behavior-Targeting, Content-Targeting, GPS (global positioning system)