Ad Exchange

Ad Exchanges sind Online-Marktplätze für die Online-Werbung. Auf diesen elektronischen Marktplätzen werden Werbeflächen, Ad Space, auf Websites angeboten und auch versteigert. Anbieter sind die Website-Betreiber, die freie Werbeflächen anbieten, Abnehmer sind Werbeagenturen und Ad Networks, die die angebotenen Werbeflächen für ihre Werbetreibenden kaufen.

Die Preise für die Werbeflächen richten sich nach Angebot und Nachfrage und können automatisch vom Werbe-Server ausgehandelt werden. Da die Angebote und die Nachfrage häufig äußerst kurzfristig vorliegen, wird im Echtzeit-Bieterverfahren, dem Real Time Bidding (RTB), wie in einer E-Auction gearbeitet. Die Abnahme der Werbeflächen kann dabei in Teilen erfolgen, je nachdem wieviel Page-Impressions der Werbetreibende benötigt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Ad Exchange
Englisch: ad exchange
Veröffentlicht: 13.03.2017
Wörter: 114
Tags: #Web-Werbung
Links: Abnahme, Ad Network, ad server, Bannerformat, E-Auction