ATSC-Standard

Das Advanced Television Systems Committee (ATSC) hat verschiedene Standards für die Fernsehübertragung von Digital-TV und analogem Fernsehen verabschiedet und darüber hinaus 18 Bildformate standardisiert, die sich in der vertikalen und horizontalen Bildauflösung unterscheiden. Die verschiedenen Bildformate betreffen HDTV, Digital-TV mit Standard Definition Television (SDTV) und das VGA-Format in Vollbild- und Halbbildwiedergabe im Zeilensprungverfahren und mit verschiedenen Bildwiederholfrequenzen.


Neben den Bildformaten werden im ATSC-Standard auch Audiodienste spezifiziert. Diese können mit dem Originalton, einer Übersetzung oder einem Kommentarton arbeiten und mit Musik, Sprache und Effekten hinterlegt werden. Der Audiodienst bietet auch die Möglichkeit der Texteinblendung in das Fernsehbild. Als Audiokompression schreibt der ATSC-Standard Audio Code Number 3 (AC-3) vor.

Die verschiedenen Bildformate im ATSC-Standard

Die verschiedenen Bildformate im ATSC-Standard

Im ATSC-Standard wird die Syntax für die Videostreams für Videokompression nach MPEG-2 definiert. So sind im Standard die MPEG-2-Profile festgelegt:

MP@ML (Main Profil @ Main Level) ist das digitale Format vergleichbar dem analogen NTSC. Die Datenrate liegt bei 15 Mbit/s.

MP@HL (Main Profil @ High Level) wird für die Übertragung von HDTV verwendet. Die max. Datenrate liegt bei 80 Mbit/s.

Neben den Bild- und Audiospezifikationen beschreibt der ATSC-Standard auch Zusatzdienste so die Programmführung PSIP, die Einblendung von Untertiteln und für interaktive Werbung.

Auflistung der ATSC-Standards

ATSC Standard A/49: Ghost Canceling Reference Signal for NTSC

ATSC Standard A/52A: Digital Audio Compression (AC-3) Standard, Rev. A

ATSC Standard A/53C with Amendment No. 1 and Corrigendum No. 1: ATSC Digital Television Standard, Rev. C

ATSC Recommended Practice A/54A: Guide to the Use of the ATSC Digital Television Standard

ATSC Standard A/63: Standard for Coding 25/50 Hz Video

ATSC Standard A/64A: Transmission Measurement and Compliance for Digital Television, Rev. A

ATSC Standard A/65B: Program and System Information Protocol for Terrestrial Broadcast and Cable, Rev. B

ATSC Standard A/68: PSIP Standard for Taiwan

ATSC Recommended Practice A/69: Program and System Information Protocol Implementation Guidelines for Broadcasters

ATSC Standard A/70A: Conditional Access System for Terrestrial Broadcast, Revision A

ATSC Standard A/76: Programming Metadata Communication Protocol Standard

ATSC Standard A/80: Modulation and Coding Requirements for Digital TV (DTV) Applications Over Satellite

ATSC Standard A/81: Direct-to-Home Satellite Broadcast Standard

ATSC Standard A/90 with Amendment 1 and Corrigendum 1 and 2: Data Broadcast Standard

ATSC Recommended Practice A/91: Implementation Guidelines for the Data Broadcast Standard

ATSC Standard A/92: Delivery of IP Multicast Sessions over Data Broadcast Standard

ATSC Standard A/93: Synchronized/ Asynchronous Trigger Standard

ATSC Standard A/94: ATSC Data Application Reference Model

ATSC Standard A/95: Transport Stream File System Standard

ATSC Standard A/96: ATSC Interaction Channel Protocols

ATSC Standard A/97: Software Download Data Service

ATSC Standard A/100: DTV Application Software Environment - Level 1 (DASE-1)

A/100-1, DASE-1 Part 1: Introduction, Architecture, and Common Facilities

A/100-2, DASE-1 Part 2: Declarative Applications Environment

A/100-3, DASE-1 Part 3: Procedural Applications and Environment

A/100-4, DASE-1 Part 4: Applications Programming Interface

A/100-5, DASE-1 Part 5: ZIP Archive Resource Format

A/100-6, DASE-1 Part 6: Security

A/100-7, DASE-1 Part 7: Application Delivery System - ARM Binding

A/100-8, DASE-1 Part 8: Conformance

ATSC Standard A/110: Synchronization Standard for Distributed Transmission (including Corrigendum No. 1)

ATSC Recommended Practice A/111: Design Of Synchronized Multiple Transmitter Networks

Informationen zum Artikel
Deutsch: ATSC-Standard
Englisch: ATSC standard
Veröffentlicht: 20.01.2013
Wörter: 504
Tags: #Fernsehen #Übertragungstechniken der Nachrichtentechnik
Links: AC-3 (audio code number 3), Analog, Apps, Architektur, ARM (advanced RISC machine)